Goldschmiedekurs

Nachdem ich so oft gefragt worden bin, besteht nun die Möglichkeit einen Wochenendkurs im Goldschmieden bei mir in meiner Werkstatt zu belegen. Ich habe vier Arbeitsplätze zur Verfügung in meiner wunderschönen Werkstatt mit Blick in drei Himmelsrichtungen. Das schöne am Goldschmieden ist, das das verwendete Material, bei mir meist Silber, jederzeit wieder eingeschmolzen und neu ausgewalzt werden kann, sodass man nicht so Angst haben braucht etwas „versemmelt“ zu haben… Was ich vermitteln möchte, ist eine Freude am Entwerfen, am „eine eigene Form finden“, eine eigene Sprache. Die Freude daran trägt einen verlässlich durch die Aufregung sich mit neuen Werkzeugen und Techniken auseinander zu setzen.

am-werkbrett

Es gibt soooo viele Möglichkeiten ein grades Stück Blech um zu formen, zu biegen, zu verfeilen, es zu verlöten, so dass man am Ende kaum mehr glauben kann das es ein schnödes Stück flachen Bleches war…Wer angebissen hat und sein Können vertiefen möchte, hat die Möglichkeit dies bei mir zu tun: da gibt es einen Emailofen, es gibt die Möglichkeit Formen zu giessen, es kann geschmiedet  oder mit Silberdraht gestrickt werden, alles ist möglich. Auch das Mitbringen von Fundstücken, liebgewonnenen Steinen, die verarbeitet werden wollen, ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich.Die ersten beiden Wochenenden die zur Auswahl stehen sind das letzte Oktober- und das erste November-Wochenende, die Arbeitszeiten werden an beiden Tagen jeweils von 10.00 bis 18.00 sein. Wer vorab schon eine Idee hat und abklären möchte ob und was für die Umsetzung gebraucht wird, kann mich gerne hierzu kontaktieren. Ich bin meist Mittwoch-Nachmittags in der Werkstatt und ansonsten kurz anrufen und dann machen wir was aus.

Hier die Daten noch mal in Kurzform:

Sa/So 26.-27.Oktober 10.00-18.00

Sa/So 2.-3.November 10.00-18.00

Die Kosten betragen €220,-, meine Kunden erhalten 10% Ermässigung.

Ich freu mich auf die erste Runde!